„Look at Dominikus Zimmermann“

Ausstellung Regionalverband Bildender Künstler

Sonntag, 13.November 2016 bis Sonntag 27.November.2016
Vernissage am Sonntag, 13. November, 11 Uhr
Säulenhalle

„Look at Dominikus Zimmermann“: Unter diesem Motto werden sich die im RBK zusammengeschlossenen Künstler anlässlich der 250. Wiederkehr des Todestages des Rokoko-Künstlers im Jahr 2016 mit dessen Leben und Werk auseinandersetzen. Schon der Titel weitet den Blick: Abseits der allgemein bekannten Fakten gibt es zahlreiche, manches Mal fast unbekannte Facetten des vor allem auch für seine Marmelierarbeiten geschätzten Mannes neu zu entdecken und wieder in das Bewusststein zu rufen. Und ganz sicher wäre es ein Fehler, Leben und Wirken von Dominikus Zimmermann auf die Stadt Landsberg zu reduzieren. Weit über den Landkreis hinaus hinterließ der vielseitig begabte Künstler unverkennbare Spuren eines durch seine Zeit geprägten künstlerischen Selbstverständnisses. Manche seiner Arbeiten sind gar so erstaunlich, dass man sie auf den ersten Blick nicht mit ihm in Verbindung bringen würde. Reichlich Stoff also, um die Inspiration der im RBK zusammengeschlossenen Künstler auf Touren zu bringen. Dass das Ergebnis dieser künstlerischen Begegnung durch die Jahrhunderte aufregend zu werden verspricht, dafür steht die überaus erfolgreiche Ausstellung „RBK goes Herkomer“ im Jahr 2014, in der sich die Künstler des Verbands mit einem weiteren berühmten Mann der Lechstadt künstlerisch auseinandergesetzt haben.

 

Ausstellungsdauer : 13. - 27. November 2016,
 Montag bis Freitag : 16 - 20 Uhr,
Samstag/Sonntag : 14 - 20 Uhr.
 
                                                                                                                             www.rbk-oberbayern.org