Kunstführer - Auf den Spuren Dominikus Zimmermanns

Dr. Heide Weißhaar-Kiem stellt Kunstführer vor

 

Was wäre das Jahr 2016 zu Ehren Dominikus Zimmermanns ohne eine ausführliche Würdigung seines Schaffens? Vielen seiner Werke begegnet man in der Altstadt Landsberg, einigen in der näheren Umgebung. Diese näher zu beleuchten, das Wirken und Leben des großen Baumeisters in Landsberg und im Umkreis nachzuzeichnen, ist das Ziel eines Kunstführers, den die Kreisheimatpflegerin Dr. Heide Weißhaar-Kiem anlässlich des Gedenkjahres erstellt hat. Anhand von zahlreichen Abbildungen, unter anderem von dem Kunstfotografen Anton Brandl (München) werden Landsberger und Besucher eingeladen, auf den Spuren Dominikus Zimmermanns zu wandeln und sein Werk für sich neu zu entdecken.

 

Die Kunstbroschüre „Dominikus Zimmermann – Baumeister und Stukkator in Stadt und Landkreis Landsberg am Lech“ ist ab sofort zum Preis von 3 Euro in der Tourist-Information erhältlich.